Einladung zum BTS Seelsorge Grundkurs

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Aktuelles

Die Evangelische St.-Markus-Gemeinde in Bremen veranstaltet zusammen mit der Biblisch Therapeutischen Seelsorge (BTS) an 5 Samstagen zwischen September und November 2017 (2. September, 14. und 21. Oktober; 4. und 25. November jeweils 9.00 – 16.30 Uhr) einen Einführungskurs in die Allgemeine Beratung, Psychotherapie und Seelsorge (ABPS®).
Die APBS® ist eine fundierte Beraterausbildung auf der Basis eines biblisch-christlichen Menschenbildes. Gleichzeitig werden wissenschaftliche Erkenntnisse und Methoden aus Psychologie, Psychotherapie und den Erziehungswissenschaften genutzt. Die BTS® versteht sich als Bindeglied zwischen den zahlreichen Therapieschulen, mit einem eigenen integrierten, fachlichen Ansatz.

Dieser Kurs bietet die spannende Gelegenheit, sich auch einmal mit dem eigenen Persönlichkeitsprofil oder mit der eigenen Selbst- und Fremdwahrnehmung gezielt auseinander-zusetzen, z.B. wie verhalte ich mich? Wie wirke ich auf andere? Welche Reaktionen zeigen die anderen? Er zeigt praxisnah, wie Seelsorge und Beratung gelingen kann.

Die Teilnehmergebühr beträgt 280 €, bei Anmeldung bis 1. August 2017 250 €; Ehepaare, Studenten und Bedürftige 210 €
Gemeinden der Bremischen Evangelischen Kirche können für ihre haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter einen Antrag auf Zuschuss beim Fortbildungsausschuss stellen.
Die Anmeldung erfolgt bei der BTS-Geschäftsstelle.

Kontakt und weitere Informationen:

Flyer
Ev.-St.-Markus-Gemeinde, Arsterdamm 12 in 28277 Bremen
oder: BTS Geschäftsstelle in Freudenstadt
Tel. 07442 121700, www.bts-ips.de
Email: info@bts-ips.de