Klausur der Evangelischen Allianz in Bremen

Liebe Freunde und Mitgestalter der Evangelischen Allianz in Bremen, heute möchte ich euch, wie auf der letzten Sitzung in der Markus-Gemeinde bereits mündlich geschehen, über die diesjährige Klausur der EVAB informieren. Wir nutzen immer wieder gerne diese besondere Zeit und Gelegenheiten der Begegnungen ohne den Druck von Folgeterminen und TOPS und würden uns freuen, wenn ihr dabei seid. Gerade auch für die neuen Pastoren/innen und leitenden Verantwortlichen in den Gemeinden ist das eine gute Gelegenheit, um einander besser kennen zu lernen!

Wie treffen uns am Ewigkeitssonntag zum Abendessen (18 Uhr) und bleiben bis Montag nach dem Mittagessen (ca. 14.00 Uhr). Das ist in diesem Jahr der 24./25.11.19 und sollte bereits in euren Kalendern vermerkt sein. ;o)

Die EVAB steht vor einem Leiterwechsel und personellen Veränderungen im Vorstand der EVAB und wir werden sicher einiges für das vor uns liegende Jahr 2020 aus zu tauschen haben. Wir erwarten wieder intensive und gesegnete Stunden der besonderen Gemeinschaft miteinander und mit unserem Gott. Betet gerne mit dafür!

Aus organisatorischen Gründen können wir leider nicht, wie eigentlich beabsichtigt im Bildungszentrum des ASB in Ritterhude tagen. Wir haben aber bereits für 2020 angefragt.
Darum sind wir dankbar, dass wir wieder im Haus Maranatha in Sandkrug zu den bekannten Konditionen zusammen kommen können. Die Kosten für die Übernachtung im Einzelzimmer betragen mit Vollverpflegung 57 € p.P. (inkl. Bettwäsche/Handtücher).

Bitte meldet euch ab jetzt per Email direkt dort an und nehmt mich bitte mit ins BC.
Anmeldung:
info@haus-maranatha.de
Tel.: 04481 909977

Ansprechpartner vor Ort: Erwin Schön
Adresse des Tagungsortes:
Oldenburger Weg 1
26209 Hatten

Mit herzlichen Grüßen, für den Vorstand, euer Ingo Bröckel